Das Gesundheitszentrum an der Höhle ist die optimale Umgebung für Ihre Eltern-Kind-Kur, Mutter-Kind-Kur oder Vater-Kind-Kur. Nahe der bekannten Tropfsteinhöhle in Eberstadt bei Buchen gelegen, bieten wir neben verschiedenen Behandlungs- und Therapieangeboten interessante Ausflugsziele in der Nähe.

Sie sind hier: Home Therapien
Homöopathie

In der heutigen Zeit, in welcher der Mensch zunehmend körperlichen und seelischen Belastungen ausgesetzt ist, vermag die Homöopathie wie keine andere Therapie, das Gleichgewicht eines Kranken auf natürliche Weise wieder herzustellen.

Grundsatz der Homöopathie ist die Similia-Regel „Similia similibus curantur“, zu deutsch: Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt.

Homöopathie bedeutet keine Behandlung von Symptomen, sie hat also nichts mit der Unterdrückung einzelner Symptome zu tun, nichts mit Betäubung und Vertreiben von Symptomen, sondern sie sucht den Grund der Erkrankung im Gesamtkomplex Mensch, in dessen leiblicher und seelischer Ganzheit. Die Homöopathie ist keine passive Therapie. Sie ist aktive Hilfe zur Selbsthilfe.

Bei jeder chronischen Erkrankung ist eine homöopathische Konstitutionstherapie anzustreben. Die homöopathische Anamnese mit Erfassung und Hierarchisierung der Symptome ermöglicht die Auswahl der passenden Arznei nach dem Simile-Prinzip.

 

Suche